Test

Diamant-Targets werden hauptsächlich für Mikrofokus Röhren in Transmissionsgeometrie verwendet. Mit ihrer Hilfe kann die Brillanz dieser Röntgenröhren deutlich gesteigert werden. Aber auch bei Reflexions- bzw. Direktstrahlröhren ist eine deutliche Leistungssteigerung möglich. Durch die extrem hohe Wärmeleitfähigkeit kann die Wärme aus dünnen Wolframschichten sehr effizient abgeführt werden, so dass selbst bei hohen Wärmeflussdichten ein Aufschmelzen des Targetmaterials verhindert werden kann.

  • Spezifikationen und Optionen:

    Mehr
    Größe

    2-20 mm Durchmesser

    Design

    In kundenspezifische Metallträger eingelötete Diamanttargets mit Wolframbeschichtung; Kompatibilität mit existierenden Röntgenröhren

    Diamantdicke

    400 – 1000 µm

    Material

    "thermal grade" CVD-Diamant (Wärmeleitfähigkeit > 1800 W/mK

Fragen? Oder eine konkrete Anfrage?